[K] NF12/NF6 Design-Mockup Alstom Citadis vorgestellt (3 Bilder und 3 Links)

Allgemeines Forum

Moderator: Social Media Team

Antworten
Benutzeravatar
Markus Vogelfänger
HSK-Mitglied
HSK-Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: 17. Jun 2021, 21:22

[K] NF12/NF6 Design-Mockup Alstom Citadis vorgestellt (3 Bilder und 3 Links)

Beitrag von Markus Vogelfänger »

Am heutigen Mittwoch (27.07.2022) wurde ein 10 Meter langes und 8,5 Tonnen schweres NF6/NF12 Niederflurwagen-Design-Mockup vom Typ Alstom Citadis vorgestellt.

Hintergrund:
Die Entwicklung des neuen Niederflur-Stadtbahnfahrzeuges NF12/ NF6 Alstom Citadis schreitet voran. Für die Fahrzeuge, die vom Konsortium Alstom Transportation Deutschland und Kiepe Electric gebaut werden, wurden im Museum Thielenbruch bereits im letzten Jahr Ergonomie-Mockups aufgestellt. Dabei handelte es sich jeweils um ein 1:1-Anschauungsmodell einer Fahrerkabine und eines Mehrzweckbereichs, dessen Gestaltung besonders für Menschen mit Einschränkungen wichtig ist. Vertreter von Behindertenverbänden konnten anhand dieses Nachbaus testen, ob die bisherigen Entwicklungen für sie hilfreich und auch nutzbar sind. Verbesserungsvorschläge waren erwünscht. An den Mockups und mit Hilfe einer VR-Brille fanden intensive Abstimmungen zwischen KVB und Alstom über die weitere Entwicklung des Fahrzeugs statt. Als nächster Schritt wurde nun im Juli 2022 ein weiteres, 10 Meter langes und 8,5 Tonnen schweres Design-Mockup in Thielenbruch aufgebaut, mit dem der komplette vordere Teil des zukünftigen Fahrzeugs nachgebaut wurde. An diesem Modell finden nun Abstimmungsgespräche statt und auch Interessierte können an den Publikumstagen am 30/31.07.2022 die Möglichkeit nutzen, sich über den Entwicklungsstand zu informieren. Das Konsortium Alstom-Kiepe hatte den Auftrag für die Lieferung von 62 knapp 60 Meter langen durchgängigen Niederflurfahrzeugen (Langzüge, NF12) sowie zwei knapp 30 Meter langen Niederflurfahrzeugen (Kurzzüge,NF6) erhalten. Die NF12 sollen 124 Fahrzeuge der Baureihe K4000 ersetzen, die bereits heute ihre Nutzungsgrenze erreicht haben. Nach dem Umbau der Ost-West-Achse sollen auf der Linie 1 und später auch auf der Linie 9 rund 90 Meter lange Züge fahren. Diese bestehen aus einem NF12 und einem NF6. Die Kapazität kann so auf diesen Linien bis zu 50 Prozent erhöht werden. Die Vorserie (bestehend aus jeweils zwei Lang- und Kurzzügen) soll von Juli bis Oktober 2024 geliefert und für ein Jahr erprobt werden. Die Lieferung der Serienfahrzeuge beginnt ab Juli 2025. Der Auftrag beinhaltet eine Option für den Kauf von bis zu weiteren 11 NF12 und 25 NF6. Quelle: KVB AG

Anbei 3 Bilder und 3 Links die zu weiteren Bildern
der Außenansicht https://www.flickr.com/photos/stadtbahn ... 0300781580,
des Fahrerstandes https://www.flickr.com/photos/stadtbahn ... 0300781887
und des Fahrgastraumes https://www.flickr.com/photos/stadtbahn ... 0300787619 des Modells führen.

Außenansicht https://www.flickr.com/photos/stadtbahn ... 0300781580
BildNF12 Außenansicht 7.2022 2 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr


Fahrerstand https://www.flickr.com/photos/stadtbahn ... 0300781887
BildNF12 Fahrerstand 7.2022 1 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr


Fahrgastraum https://www.flickr.com/photos/stadtbahn ... 0300787619
BildNF12 Fahrgast 7.2022 9 by Stadtbahnkoeln.de, auf Flickr
Antworten